Plage de Loto
Traumstrand bei Saint Florent
Der paradiesische Strand Loto mit feinem, weißen Sand und kristallklarem, türkisblauem Wasser ist nur mit dem Boot, zu Fuß oder über eine 12 Kilometer lange Schotterpiste aus zu erreichen. Optimal für Kinder. 
Der Strand Plage de Loto ist bequem mit dem Taxi-Shuttleboot ab Saint-Florent zu erreichen. Die Bootstouren führen an dem von den Engländern 1796 zur Hälfte zerstörten Genueserturm Tour de Mortella vorbei, der pittoresk direkt an der Küste liegt und Wind und Wetter standhält. Bei den Taxiboot-Betrieb Le Popeye kann man außerdem Touren zu beiden Stränden buchen, bei denen man von Loto nach Saleccia mit dem Offroad-Jeep an der Küste langgefahren wird.
Le Popeye - Tel.  +33 6 62 16 23 76 - www.lepopeye.com - Ticketschalter direkt am Hafenparkplatz von Saint Florent
 
Timo Lutz
Die paradiesische Sandbucht liegt westlich der Plage de Loto.
Plage de Saleccia
Badeparadies bei Saint Florent
Fernblick auf den Strand de la Roya
Plage de la Roya
Strand in direkter Nähe zu Saint Florent
Der helle Strand von Ostriconi liegt am Rande des Désert des Agriates
Ostriconi
Traumbucht am Rande des Désert des Agriates
Der helle Strand von Ostriconi liegt am Rande des Désert des Agriates
Ostriconi
Traumbucht am Rande des Désert des Agriates