ContactHome
21.03.2013
Home
Nachrichten aus Korsika
Blogs aus Korsika
Anreise & Verkehr
Unterkunft
Klima & Wetter
Regionen
Nord-Korsika
Nordwest-Korsika – Balagne
  » Calvi
  » L’Île Rousse
  » Bergdörfer der Balagne
  » Occi
  » Die schönsten Badeziele
Nord-Zentral Korsika
Ost-Korsika
West-Korsika
Süd-West-Korsika
Süd-Zentral-Korsika
Süd-Korsika
Strände auf Korsika
Korsika mit Kindern
Urlaub mit Hund
Panoramafotos
Live-Webcams aus Korsika
Videoclips
Essen und Trinken
Flora und Fauna
Sport
Land & Leute
Kultur
Gesundheit / Notfall
Kontakt
Korsika-Links
Reisefragen
Suche


sardinien.com Twitter


Calvi – Die charmante Hauptstadt der Balagne
Calvi- Blck auf die Zitadelle

Calvi, die Hauptstadt der Balagne, liegt im äußersten Nordwesten Korsikas an einem runden Meerbusen. Der fast fünf Kilometer lange, weite, traumhaft helle Stadtstrand von Calvi zählt zu den schönsten ganz Korsikas, und die kleine Hafenstadt mit ihren 5000 Einwohnern zu den charmantesten und beliebtesten Ferienorten der Insel. Calvi gehörte jahhundertelang zur Seerepublik Genua und wehrte sich gar lange Zeit gegen die korsische Unabhängigkeit. Aus dieser Zeit stammt auch das Gerücht, Christoph Kolumbus sei Korse – schließlich fordert Calvi neben zahlreichen weiteren Städten in Italien, Spanien und Portugal das Privileg, Geburtsort des berühmten Amerika-Entdeckers zu sein.
Ein Stadtrundgang durch Calvi beginnt meist auf dem Platz, der diesem vermeintlich berühmten Sohn der Stadt gewidmet ist: Der Place Chistophe-Colombe. Über eine Zugbrücke ist die gewaltige Zitadelle zu erreichen, die auf einem wuchtigen Felsen hoch über dem Golf von Calvi thront. Dieser Teil der Stadt war im Mittelalter praktisch uneinnehmbar – davon zeugen auch heute noch die dicken Mauern, die durch drei Bastionen verstärkt wurden. Der Panoramablick von hier in Richtung Punta de la Rivellata im Westen und Punta di Spano im Osten ist atemberaubend!
Ein krasser Gegensatz zu den dunklen, ruhigen und engen Gassen der Oberstadt ist die lebendige, bunte Unterstadt von Calvi. Auf der Quai Landry und der Rue Georges Clemenceau tobt das Leben – und das nicht nur im Sommer! Auch außerhalb der Saison, wenn in Calvi zahlreiche Festivals und Konzerte stattfinden, wird auf zahllosen Festen und Konzerten in den Gassen, Kneipen, Bars und exklusiven Hafenrestaurants von Calvi gefeiert. So zum Beispiel während der Osterfeierlichkeiten oder beim „Festiventu“ Ende Oktober, dem Festival des Windes, wo sich alljährlich Experten der Windkraft treffen.


Größere Kartenansicht


Punta di la Revellata: Die kleine Halbinsel vor den Toren Calvis ist ein Naturparadies mit tollen Ausblicken und einsamen Buchten

Die Punta di la Revellata, nur fünf Kilometer von der Hafenstadt Calvi entfernt, ist eine schmale Landzunge aus rotem Granitstein. Die einsame Halbinse  
Mehr lesen »»

Videoclip: Calvi, die charmante Hauptstadt der Balagne
Calvi, die Hauptstadt der Balagne, liegt im äußersten Nordwesten Korsikas an einem runden Meerbusen. Der fast fünf Kilometer lange, weite, traumhaft helle Stadtstrand von Calvi zählt zu den schönsten ganz Korsikas, und die kleine Hafenstadt mit ihren 5000 Einwohnern zu den charmantesten und beliebtesten Ferienorten der Insel.
Mehr lesen »»
Aktivitäten für Kinder in Calvi

Abenteuerparcour, Minigolf und Bimmelbahnvergnügen in Calvi und Umgebung

Der Parcour Aventure in Calvi ist ein Park der besonderen Art. Für Kletterfans jeden Alters, bietet er variationsreiche Möglichkeiten, sich wie ein Affe von Baum zu Baum zu hangeln, in schwindelerregender Höhe zu klettern und zu schaukeln.

Der Freizeitpark liegt im Pinienhain von Calvi direkt am Strand. Er unterteilt sich in einen leichten zwölfminütigen Parcours für Kinder ab 2 1/2 Jahre, einem mit leichtem Schwierigkeitsgrad für Kinder ab 5 Jahre (30 Minuten) und einem mittelschweren für Kinder ab 9 Jahren (1 Std. 15 Minuten). Mehr Informationen und Preise.


Mehr lesen »»
Neue Glocke für die Église Sainte Marie Majeure – über den Dächern von Calvi ruft wieder ein dreistimmiges Geläut zum Gottesdienst
Calvi 2007, Frühsommer. Ein leichter Wind trägt Glockenklang über die Dächer der charmanten Hauptstadt der Balagne im Nordwesten Korsikas. Mehrere Stunden lang ist hoch über den Straßen und Häusern ein bizarres Bild zu sehen. Mit Stahlseilen und Ehrgeiz sind einige Männer am Werk, die eine 383 Kilogramm schwere und 85,7 cm große Glocke im Kirchturm der Église Sainte Marie aufhängen.
Mehr lesen »»
Videoclip: Neue Glocke für die Église Sainte Marie Majeure in Calvi
Mit Stahlseilen und Ehrgeiz sind einige Männer am Werk, die eine 383 Kilogramm schwere und 85,7 cm große Glocke im Kirchturmturm der Église Sainte Marie aufhängen.
Mehr lesen »»


© Korsika.fr – info@Korsika.fr – by mmv.net
Allgemeine Nutzungsbedingungen der Website

This Web site is managed with UpdateDone

Bookmark and Share

Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.


Urlaub an der Nord-West-Küste
Hotels an der Nord-West-Küste bei Ferien in Korsika.com

Hotels in Calvi & Umgebung bei Ferien in Korsika.com

Ferienanlagen in Nordwest-Korsika bei Ferien in Korsika.com

Ferienhäuser und Appartements in der Balagne bei Ferien in Korsika.com

Tipp für Urlaub in Nordwest-Korsika: Residence A Merula in Calvi