Überfahrt nach Korsika

Corsica Ferries: NGV, Megas, Fähren, was sind die Unterschiede? Alle diese Boote sind nicht identisch

Le juillet 11, 2021 — 3 minutes de lecture
Mega Express welches Boot soll ich wählen

Entdecken Sie die Corsica Ferries Flotte für Ihre Überfahrten zwischen dem französischen Festland, der Isle of Beauty, Italien, Sardinien, Sizilien, den Balearen und Elba. Häufigkeit, Pünktlichkeit, Geschwindigkeit und Service an Bord sind nach der Norm ISO 9001:2000 zertifiziert. Die Schiffe der Gesellschaft Corsica, die in drei Kategorien unterteilt sind – NGV, Mega Express und Ferries – , konzentrieren sich auf den Komfort ihrer Passagiere. Kabinen, Verpflegung, Freizeitaktivitäten, hier ist eine Zusammenfassung der Vorteile und Dienstleistungen, die je nach gewählter Fährkategorie zur Verfügung stehen.

Siehe Corsica Ferries Tarife

 

Der Mega-Express

Geschwindigkeit, Modernität und Komfort sind die Stärken dieser Boote. Ausgestattet mit Kabinen und Sitzen erreichen sie Geschwindigkeiten von bis zu 31 Knoten, um Ihr Ziel schnell zu erreichen. Sie bieten Platz für bis zu 2.200 Passagiere und 700 Fahrzeuge. Aufmerksames Personal, hochwertiges Catering und zahlreiche Bordservices garantieren den Passagieren Entspannung und Wohlbefinden während der gesamten Reise. Eine Gepäckaufbewahrung und ein haustierfreundlicher Bereich sind ebenfalls vorhanden.

Corsica Ferries NGV Megas Ferries welche Unterschiede

Die Megas sind auf den meisten Routen verfügbar, die den Kontinent – Frankreich (Nizza, Toulon), Italien (Livorno, Piombino, Savona) – mit Korsika (Ajaccio, Bastia, L’Ile-Rousse, Porto-Vecchio), Sardinien (Golfo Aranci, Porto Torres), Sizilien (Trapani) und den Balearischen Inseln (Menorca, Alcudia) verbinden.

Dienstleistungen, die auf dem Mega Express angeboten werden:
Über 500 Kabinen
Sessel
A la carte Restaurant
Selbstbedienung
Cafeteria
Spaghetteria
Bars
Spielzimmer für Kinder
Videospiele
Shop
Schwimmbad
Spa (auf Mega Smeralda Boot)

Siehe Corsica Ferries Tarife

Fähren

Frequenz, Pünktlichkeit und Regelmäßigkeit sind die Hauptvorteile dieser Kategorie der Gesellschaft Corsica Ferries. Ausgestattet mit Kabinen, können sie bis zu 1.700 Passagiere und 500 Fahrzeuge (je nach gewählter Fähre) aufnehmen, ohne dass der Komfort für die Passagiere und die Qualität der angebotenen Dienstleistungen beeinträchtigt wird. Aufmerksames Personal, Gepäckaufbewahrung und ein haustierfreundlicher Bereich sind nur einige der Details, die für eine angenehme Reise sorgen.

Fähren bieten günstige Abfahrtszeiten in regelmäßigen Abständen für Überfahrten zwischen dem Kontinent – Frankreich (Nizza, Toulon), Italien (Livorno, Piombino, Savona) – Korsika (Ajaccio, Bastia, L’Ile-Rousse, Porto-Vecchio), Sardinien (Golfo Aranci, Porto Torres), Sizilien (Trapani) und den Balearen (Menorca, Alcudia).

Dienstleistungen, die auf den Fähren angeboten werden:
Kabinen
A la carte Restaurant (auf C.Victoria und S.Regina)
Selbstbedienung
Cafeteria
Bars
Spielzimmer für Kinder
Videospiele

Shop
Schwimmbad (auf C.Victoria und S.Regina)

Der Korsika-Express drei (NGV)

ngv Schnellboot Korsika Fähren

Erreichen Sie die Insel Elba von Korsika oder Italien aus in Rekordzeit! Dieses Boot macht es möglich, Portoferraio in nur 30 Minuten von Piombino und in 1h30 von Bastia zu erreichen.

Dienstleistungen, die auf dem NGV angeboten werden:
Sessel
Cafeteria
Bar
Spielzimmer für Kinder
Videospiele
Shop

Kurz gesagt, die drei Schiffskategorien von Corsica Ferries passen sich den Bedürfnissen der Reisenden an, indem sie ihnen Schnelligkeit, Modernität, Komfort und Qualitätsservice bieten.

Siehe Corsica Ferries Tarife

Commentaires

Laisser un commentaire

Votre commentaire sera révisé par les administrateurs si besoin.