Festivoce – Voce in Festa
Festival der Balagne-Stimmen im Nordwesten von Korsika
Mitte Juli bietet das wunderschöne Dorf Pigna im Nordwesten der Insel eine höchst unterhaltsame Mischung allerbester Vokalmusik aus Korsika und aller Welt.
Das Festival der Kulturvereinigung Centre Culturel Voce versteht sich als Hommage an den Gesang und die Vertreter der Stimmen der Balagne. Die rührigen Sänger, Stimmlehrer und Musiker des Musikvereins tagen den ganzen Winter über, von Oktober bis Juni in der Musikschule Casa Musicale, wo sich auch ein kleines Tonstudio eingerichtet haben. Bevor alle Musiker zur Sommersaison auf die wichtigsten Festivals Europas ausschwirren, gibt es jedoch Mitte Juli noch ein Heimspiel bei Festivoce und dem großen Fest Voce in Festa.
Das Gesangsfest startet 2016 mit einer besonderen Session: am 10. Juli findet in Corbara eine Improvisations-Session zwischen polyphonen Franziskanerliedern und einer barocken Kirchenorgel statt. Weiter geht es an den Folgetagen in Pigna unter anderem mit traditioneller spanischer Musik und einem Fanfarenchor aus Düsseldorf. Am 13. Juli bieten alle Festivalteilnehmer in den engen Gassen von Pigna einen außergewöhnlichen Gesangsauftritt: Ab 19.30 vereint das große Abschlusskonzert alle fantastischen Stimmen zur Voce in Festa.
 
 
Timo Lutz
Einen weiten Blick auf die Küste und das Meer hat man von Aregno aus
Saint Antoine Abbé
Orangenfest zu Ehren Antonius des Großen in Aregno